Reverse Engineering (Flächenrückführung)

messer2Bauteile oder Objekte aller Art, von denen keine Daten mehr vorhanden oder nie existent gewesen sind, lassen sich komplett rekonstruieren. Auch für beispielsweise im Laufe der Zeit und von Hand nachgearbeitete Werkzeuge oder erstellte Designmodelle, kommt im Nachgang eine entsprechende Rekonstruktion in Frage. Nach einer Aufnahme, die sowohl optisch als auch taktil erfolgen kann, wird unter Verwendung unterschiedlicher Softwarelösungen ein Flächenmodell erzeugt, welches zur Weiterverarbeitung im CAD bestens geeignet ist.
Anders als bei der klassischen Konstruktion werden die aufgenommenen Daten 1:1 übernommen.